Sandwichtorte

z.B. für Silvester, Geburtstage oder Menschen, die keine süßen Torten möchten

Gleich vorweg, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt:

Renate von bustiger hatte:

2 Scheiben großes Toastbrot, darüber selbstgemachter Liptauer (hatte Topfen, Butter, Gurkerl, Paprikapulver, Zwiebel, Knoblauch), dann Schinken, dann Käse, dann Toastbrot. Und noch eine Lage Liptauer-Schinken-Käse. Zum Schluss Toastbrot.
Dann die Torte mit Frischkäse einkleiden und verzieren.
Ich als Buslady habe mich aus Liebe für den Käse-Eisenbahn-Zug entschieden.
Alles ca. 1-2 Stunden ziehen lassen - ich würde sie aber auf keinem Fall länger als 24 Stunden aufheben.
Wer etwas feinmotoriger als die Buslady ist, kann die Torte auch in einer runden Form machen.
Und natürlich schön präsentiert am Gmundner Keramik-Teller aus Österreich, unserem bustiger-Partner.