Mostviertel

Das Mostviertel oder Viertel ober dem Wienerwald ist der südwestliche Teil Niederösterreichs.

Im Norden wird es von der Donau begrenzt, im Süden und Westen von der Landesgrenze zur Steiermark und zu Oberösterreich. Im Osten bildet der Wienerwald die natürliche Grenze. Man kann eine Fläche von ungefähr 5.500 km² annehmen. Man spricht auch allgemein vom Südwestlichen Niederösterreich.


Donaunixe


An Bord der "MS Donaunixe" lässt sich die Donau vom Strudengau bis in die Wachau besonders intensiv erleben. Das Schiff startet ab Ardagger oder Grein und ist ein beliebter Platz für Hochzeiten und Firmenfeiern. Sonderfahrten finden zu verschiedenen Anlässen statt. Gruppenangebote sind individuell buchbar.

Weitere Möglichkeiten für den Ausflug bzw. die Mehrtagesfahrt: (kleine Auswahl)

  • Linzer Zoo
  • Unterkunftsempfehlung: Hotel Arcotel Linz
  • Burg Grein
  • Grein (Stadtbesichtigung mit kleinsten Theater in Österreich)
  • Mauthausen
  • Speck-Alm
  • Kurort Bad Kreuzen
  • Burg Clam
  • Enns (Hafenschifffahrt und Gablonzer Schmuck)
  • Bad Zell
  • Kraftwerk Ybbs an der Donau
  • Bärenwald Arbesbach
  • Burg Rapottenstein
  • Stadt Linz (Stadtführung, Bummelzugfahrt, div. Museen, Schifffahrt in den Hafen und andere)

Elsbeerreich

Der Verein "ElsbeerReich - Genuss Region Wiesenwienerwald Elsbeere" wurde 2007 gegründet und konnte in den vergangenen zehn Jahren dazu beitragen, der Elsbeere zu großer Bekanntheit zu verhelfen.

Weitere Möglichkeiten für den Ausflug bzw. die Mehrtagesfahrt: (kleine Auswahl)

  • Naturgärten Steinschalerhof
  • Hotelempfehlung: Steinschalerhof
  • Wien
  • St. Pölten
  • Stift Lilienfeld
  • Mariazell
  • Mariazeller Bahn, Himmelstreppe
  • Wachtelei Wilhelmsburg
  • Geschirrmuseum Wilhelmsburg
  • Klein-Mariazell
  • Berndorf (Theater, Berndorfer Stilklassen)
  • Kalte Kuchl (Motorradstrecke)
  • Rax
  • Mayerling
  • Stift Heiligenkreuz
  • Stadt Baden, Casino Baden, Theater Baden
  • Stift Herzogenburg
  • Schallaburg
  • Stift Melk
  • Donauschifffahrten
  • Heurigenbesuch
  • Naturpark Sparbach

Steinschaler Naturgärten

Fühlen Sie sich in der heimeligen Atmosphäre wohl und genießen Sie die regionale Naturküche. Natur sinnvoll nutzen: entdecken Sie die wunderbaren Steinschaler Gärten, diese sind die Bioversorgung der Küche. Über 200 Wildkräuter werden hier gezogen um sie frisch und in bio in der Küche zu haben. Die Wildkräuter-Schnupperkochkurse machen Ihnen den Einsteig in das Kochen mit Wildkräuter leicht. Diese gesunde und äußerst schmackhafte Küche wird Sie rasch überzeugen. Hunde sind herzlich willkommen. Auch die Familie Weiß hat Hunde und weiß daher, worauf es ankommt. Das Dirndltal mit seinen mehr als 1.000km Wanderwegen kann mit Recht als Wanderarena bezeichnet werden. Wandern hat hier in jeder Jahreszeit Saison. Nutzen Sie die Mariazellerbahn für die Ausflüge und auch gerne für die Anreise.

Weitere Möglichkeiten für den Ausflug bzw. die Mehrtagesfahrt: (kleine Auswahl)

  • Elsbeerreich
  • Wien
  • St. Pölten
  • Stift Lilienfeld
  • Mariazell
  • Mariazeller Bahn, Himmelstreppe
  • Wachtelei Wilhelmsburg
  • Geschirrmuseum Wilhelmsburg
  • Klein-Mariazell
  • Berndorf (Theater, Berndorfer Stilklassen)
  • Kalte Kuchl (Motorradstrecke)
  • Rax
  • Mayerling
  • Stift Heiligenkreuz
  • Stadt Baden, Casino Baden, Theater Baden
  • Stift Herzogenburg
  • Schallaburg
  • Stift Melk
  • Donauschifffahrten
  • Heurigenbesuch
  • Naturpark Sparbach